Wie verwandelt sich eine Kirche in ein Raumschiff?
4. August 2016
„Das Involvement ist ungleich höher“
8. August 2016


Das Thema interessiert Sie? Rufen Sie mich an:
Ivo Ulrich
+ 49 (0)30 787 737-o
i.ulrich@peppermint.de

Acht Insights der Onsite-Suche

Themen entdecken, Trefferquoten erhöhen: Was der Suchschlitz einer Website dem Experten verrät

Für Marketingfachleute lohnt sich ein Blick in die Statistik, die das Suchfeld einer Website produziert. Denn die Seitensuche bringt nicht nur den Website-Besuchern die gewünschten Informationen zum angefragten Suchbegriff. Dem Profi liefert die Suchfunktion spannende Aussagen über die Intention der Suchenden und das thematische Angebot des eigenen Webprofils.

Aufschlussreiche Suchstatistik

Eine geschickte Auswertung der Suchstatistiken gibt Marketingexperten und Suchmaschinen-Optimierern eine Reihe wertvoller Informationen an die Hand:

  1. Wonach wird gesucht?
  2. Wie oft wurde bereits danach gesucht?
  3. Hat meine Onsite-Suche Treffer geliefert?
  4. Funktioniert mein Suchalgorithmus wie gewünscht?

Jede Null zählt

Eine besondere Beachtung sollte bei der Analyse den Null-Treffer-Anfragen zukommen: Gerade die Anfragen, für welche die Website keine Ergebnisse liefert, erlauben Marketingexperten wie Contentmanagern hervorragende Einblicke über:

  1. die Themenrelevanz der Website,
  2. neu aufkommende Themen,
  3. fehlende Synonyme im Content
  4. und Stärken/Schwächen des Suchalgorithmus.

Kurzum: Die Onsite-Suche ist nicht nur eine schöne Funktion für die User, sondern insbesondere ein starkes Werkzeug für Marketingexperten, die mehr über Ihre Zielgruppe erfahren und treffsicher werben wollen.

Lesen Sie hier das Whitepaper peppermint Expertenwissen: Onsitesuche – Fallstudie peppermint und Onsitesuche Tourismusportal

Das Thema interessiert Sie? Rufen Sie mich an:
Patrick Gschwind
+ 49 (0)30 787 737-10
p.gschwind@peppermint.de